Calw

Die Stadt Calw wurde das erste Mal 1075 urkundlich erwähnt, als Ansiedlung um die ältere Burg der Grafen von Calw. Als bedeutende Handelsstadt, insbesondere für Tuch- und Leder, wurde die Stadt nach Übergang an das Herzogtum Württemberg Sitz eines Amtes und diente im Laufe des 16. Jahrhundert als Sommerresidenz der württembergischen Herzöge. Ab dem 18. Jahrhundert kam es durch Flößerei, Holzhandel und die Ansiedlung weiterer Verwaltungen zu weiterem Bedeutungszuwachs. 1807 wurde das alte württembergische Oberamt Calw mit dem Klosteramt Hirsau vereinigt und 1938 schließlich in den heutigen Landkreis Calw überführt.

Am 25. Mai 2009 erhielt die Stadt von der Bundesregierung den Titel „Ort der Vielfalt“ verliehen.

Altstadt

Calw blieb von den Auswirkungen des 2. Weltkriegs weitestgehend unberührt und bietet somit eine historische Altstadt. Beliebte Ziele sind vor allem der Marktplatz und die Nikolausbrücke.

Museen

Calw hat eine vielfältige Museumslandschaft zu bieten. Im 1813/14 errichteten Stadtpalais, dem „Haus Schüz“, sind seit 1990 das Hermann-Hesse-Museum und die Galerie der Stadt Calw mit der Stiftung Gunter Böhmer untergebracht. Das Hesse-Museum ist dem Leben und Schaffen des großen Sohnes der Stadt gewidmet und besitzt die umfangreichste Sammlung über den Literaturnobelpreisträger von 1946. Die interaktive Ausstellung „Weltflechtwerk“ öffnet einen anderen Blick auf Hesses Werk und lädt zur thematischen Auseinandersetzung ein.

Das Museum der Stadt im 1787/91 erbauten Palais Vischer gibt Einblick in die gehobene Wohnkultur des 18. Jahrhunderts und die Stadtgeschichte.

Außerdem gibt es ein Spielzeugmuseum, das Gerbereimuseum und im Stadtteil Altburg das Bauernhausmuseum sowie das Klostermuseum im Stadtteil Hirsau.

Hermann Hesse

Der in Calw Hermann Hesse gehört bis heute zu den weltweit meistgelesenen deutschsprachigen Schriftstellern. 1946 erhielt er den Literaturnobelpreis. Neben einem Museen erinnern auf einem Rundgang überall in der Stadt Tafeln und Skulpturen an seine Wirkungsstätten.

Secured By miniOrange